Knut Neubeck

Dipl. - Biol. / Dr. rer. biol. vet.


Ich habe im Jahre 2000 mein Biologie-Diplom zum Thema Rabenvögel an der Universität Hannover mit dem Titel „Untersuchung zum Bestand und zur Brutbiologie von Rabenvögeln westlich des Steinhuder Meeres“ abgeschlossen.

Im Anschluss an meine Diplomarbeit habe ich 4 Jahr an der Wildtierauffangstation in Sachsenhagen gearbeitet. Dort war ich im wesentlichen für die Entwicklung eines vom Verein betreuten Landschaftsschutzgebietes, Jahresberichte, Laboruntersuchungen, Erstversorgung aufgenommen Wildtier und die Betreuung der Jugendgruppe zuständig. Während dieser Zeit habe ich zudem noch mein Diplom als Tierheilpraktiker an der Akademie für Tiernaturheilkunde mit der Spezialisierung für Hunde, Katzen und Pferde abgeschlossen. Auch habe ich während der Zeit an der Wildtieraufangstation in Sachsenhagen meine Fragestellung für die Doktorarbeit entwickelt.

2006 habe ich dann mit meiner Promotion an der Klinik für Vögel, Reptilien, Amphibien und Zierfische der Ludwig-Maximilians-Universität München begonnen. 2009 habe ich meine Promotion mit der Doktorarbeit „Evaluierung des Rehabilitationserfolges von Mäusebussarden (Buteo Buteo) und Habichten (Accipiter gentilis) mittels Radiotelemetrie und Ringfunden“ erfolgreich abgeschlossen.

Seit 2009 betreibe ich das Büro für ökologische Gutachten und Tiergesundheit.

 

 

Junger Igel
Junger Iltis
Wachtelkönig